The Candyman, 2

Die Gabel. Carbon. Schwarz. Das lässt mich über eine Umlackierung zu gegebener Zeit nachdenken wie auch darüber, dass sich das Schwarz zumindest an anderer Stelle wiederfinden sollte. mark793 hat neulich Stilikone Lothar Matthäus bereits zitiert: „Die Schuhe müssen zum Gürtel passen“. Oder umgekehrt. So auch hier.

Colnago Dream

Der Schaft der Carbongabel ist für einen Ahead-Vorbau konzipiert. Übliche Ahead-Vorbauten haben eine Klemmung von 1 1/8 Zoll. Colnago hingegen hat bei seinen Gabeln noch lange am Maß von 1 Zoll festgehalten, so auch hier. Das schränkt die Suche nach passenden Vorbauten ein, dazu morgen mehr.

Eine Ahead-Gabel lässt sich ganz einfach selbst einbauen. In den Steuerkopf des Rahmens ist der Steuersatz (hier Campagnolo Record) bereits eingepresst, man sieht oben und unten zwei silberne Schalen. 

Colnago Dream

In diesen beiden Schalen läuft jeweils ein Kugellager, das so die reibungsarme Drehbewegung der Gabel gewährleistet. Ein Kugellager unten rein, Gabel in den Steuerkopf gesteckt, ein Kugellager oben rein. Dann eine Art Deckel drauf, das wäre es mehr oder minder schon (mal abgesehen von ein, zwei weiteren Kleinteilen). Oben um den Gabelschaft klemmt man dann später den Vorbau, der den Lenker hält. Den sehen wir morgen.

Geschwind wird noch eine Sattelstütze montiert, das kann jedes Kind, vorausgesetzt, die Stütze hat den richtigen Durchmesser. Denn auch die Innendurchmesser der Sitzrohre von Fahrradrahmen sind unterschiedlich bemessen. Hier benötige ich eine Sattelstütze mit 27,2 mm Durchmesser, die habe ich praktischer Weise zur Hand und kann nun die drei anderen Sattelstützen verhökern oder verschenken. Ist der Durchmesser einer bereits vorhandenen Sattelstütze zu klein und will man keine neue kaufen, dann kann man sich mit Adapterhülsen behelfen, die in den Rahmen gesteckt werden und nur ein paar EUR kosten. Einen Kratzer hat die Sattelstütze, der lässt sich heraus polieren, wenn ich irgendwann mal Lust dazu haben sollte, also wahrscheinlich eher nicht.

zurück zu Teil 1      weiter zu Teil 3
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter kreuzbube schraubt abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s