Le pauvre Bernard, 7

Was aber wurde aus unserem armen Bernard? Angriffslustig wie er war, stand aufgeben außer Frage. Auftrumpfen würde er, mit einer Rarität, die man nicht alle Tage sieht. Bernard Hinault und die Eroica, endlich würde zusammenwachsen, was zusammen gehört. Indes, der Verantwortliche der Franchisekette…

bernard 7

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Le pauvre Bernard, 7

  1. prieditis schreibt:

    … hat meine volle Unterstützung!
    Was ist denn das überhaupt für eine komische Geometrie? Das sieht mir mehr nach einem Tourenrad aus. Und die Reifen? Sind die etwa auch von 1959? Von den Schläuchen will ich gar nicht erst reden… Und Lenkerband fehlt auch. Das da keine Pedale dranne sind, macht nix. Der Bernard darf ja eh niemals mitfahren – haha
    Der Bernard kann sowieso froh sein, dass er für die fehlende Klingel nicht noch € 15,- extra zahlen darf. Der Glückspilz!

    • kreuzbube schreibt:

      Es stellt sich die Frage, ob „ohne Pedale“ so regelwidrig wäre wie „mit den falschen Pedalen“. Ich denke da an Laufräder… Eigentlich müsste ich das sofort überprüfen. Aber das ist ja fast so lang wie das Grundgesetz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s