Art nach der Fahrt

Und damit haben wir unsere Gewinner. Da ich außer Konkurrenz gestartet bin, gehen die ersten drei Plätze – in dieser Reihenfolge- an randonneurdidier, Markus und prieditis. Wie versprochen und noch dazu pünktlich zu Weihnachten gibt’s Geschenke und die verteile ich so: Der Erstplatzierte randonneurdidier hat die erste Wahl. Dann darf sich  Markus etwas aussuchen  – und prieditis muss nehmen, was übrig bleibt… 😉

Die zur Auswahl stehenden Preise:

„Adler ohne Krallen“ von Christian Lax. Der Autor ist selbst begeisterter Rennradfahrer und „Adler ohne Krallen“ ist einer seiner Comics, mit denen er sich der Geschichte des Radsports angenommen hat. Zeitlich angesiedelt ist das Buch in den Jahren bis zum ersten Weltkrieg und es greift das Schicksal jener Radsportler auf, die ihre Kämpfe dann nicht mehr im Peloton, sondern auf dem Schlachtfeld austragen mussten.

adler-lax

Ein kleiner Druck von besagtem Christian Lax:

pain-lax

„Fausto Coppis Engel“, eine Sammlung von elf Kurzgeschichten, die Ugo Riccarelli um elf berühmte Sportler, Mannschaften und Persönlichkeiten der vergangenen Jahrzehnte herum geschaffen hat. Riccarelli geht es dabei nicht um Sportberichterstattung. „Seine“ Sportler sind der Aufhänger für literarische Erzählungen um Ereignisse, die sich so vielleicht hätten zutragen können – oder auch nicht.

fausto-coppis-engel

Bitte trefft eure Wahl und schickt mir eine email (siehe oben „Gib Laut“), wohin ich Eure Geschenke schicken soll. Ich suche nie mit Suchmaschinen nach Namen. Wer gleichwohl seinen Namen nicht preisgeben möchte, klebt einfach für eine Woche zusätzlich „Meier“ an den Briefkasten. Dem Postboten ist es ja egal, wem er was einwirft, so lange er nur überhaupt einen Namen findet.

Ich freue mich, dass euch das Artfahren erkennbar Spaß gemacht hat. Auch für mich war es eine Freude, eine weit größere, als wenn ich für mich alleine auf die Pirsch gegangen wäre.

Allen ein besinnliches Weihnachtsfest und die besten Wünsche für 2017! 

kreuzbube (Andreas)

 

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Art nach der Fahrt

  1. prieditis schreibt:

    Vielen Dank für die Annoncierung und Rennleitung der Artfahrt!
    Auch an die Teilnehmer ein Dank für die tollen Funde!
    Es hat mir wirklich Spaß gemacht, wenn auch zum Ende hin die Verwunderung ob der Informationslosigkeit über eine Vielzahl von Skulpturen zunahm. Die Kunst gabs ja in den seltensten Fällen umsonst kostenlos. Aber in den Behörden sind scheinbar viele Quittungen verlustig gegangen…
    Wie funktioniert den eigentlich so ein Skulpturenankauf einer Stadt?
    Das werde ich als Fazit dem Armin Maiwald schreiben, vielleicht weiß das ja die Maus ;o)

    Alles Gute für das neue Jahr!

  2. Markus schreibt:

    Wünsche allerseits ein frohes Fest gehabt zu haben!
    Neben der Freude des Artfahrens gibts nun auch noch ein Geschenk dazu!
    Ich habe viele Ecken meiner Heimat mit ganz anderen Augen kennengelernt und der suchende Blick bei jeder Fahrt wird mir auch in der Nach-Artfahr-Zeit erhalten bleiben.
    Mich würde der Comic reizen.
    Meine Adresse kann ich auch hier preisgeben:
    Markus Bertram, Hohe Str. 66, 47051 Duisburg

    Mit besten Wünschen für 2017 an alle Mit-Artfahrer!
    Markus

  3. randonneurdidier schreibt:

    Hallo Andreas,
    Art nach der Fahrt – ein schöner Titel für die „traurige Tatsache“, dass Artfahren jetzt Geschichte ist. Und eine Geschichte hat – das ist die gute Seite. Ich habe es genossen, soviel Kunst zu suchen, zu staunen, zu lernen… Und dann konnte ich auch noch die Beutestücke der Artfahren-Kollegen anschauen. Schön war es. Und Vielen Dank für die Umsetzung dieser „Art-igen“ Idee. Von den ausgelobten Preisen gefällt mir der Druck am besten. Er wird an meiner Radsportwand einen würdigen Platz finden.

    bleib munter, gesund und kreativ. Und genieße die ruhigen Weihnachtstage.

    randonneurdidier alias Dietmar Clever, Feldstraße 47, 16548 Glienicke-Nordbahn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s