Archiv der Kategorie: But is it art?

Lieber Spätburgunder als Frühschicht

… stand auf dem Shirt des Mannes, der die Weinlese beaufsichtigte.  Als dann noch ein Büttenträger mit der Botschaft Riesling rockt! hinzu kam, war klar, dass ich anhalte. Schließlich hatte ich einst als Knirpsbube in Herbst und Frühjahr am heimatlichen Rhein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter But is it art?, kreuzbube fährt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 37 Kommentare

Concours des Corbeaux, Epilog

Tableaux vivants, lebende Bilder, im nächtlichen Laubwald. Das Theater Titanick verwandelte gestern Nacht den Park am Völkerschlachtdenkmal in eine unbekannte, surreale Welt.  carodame wird uns davon noch Impressionen bieten.

Veröffentlicht unter But is it art?, kreuzbube schaut an | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

Concours des Corbeaux, Tag 3 auf der via apia

Das gibt’s nur einmal, das kommt nicht wieder (Lilian Harvey in Der Kongress tanzt, 1931) *** Richtig! Ein Stein fehlt noch. Jener, an dem wir Freitagnacht im Dunkeln vorbei stolperten. Seien wir doch mal ehrlich: Wie sollten wir den denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter But is it art?, kreuzbube fährt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Concours des Corbeaux, Tag 2 auf der via apia

Nachdem wir am ersten Tag bereits eine Erfolgsquote von sagenhaften 96 % erreicht hatten, konnte am zweiten gar nichts mehr schief gehen. don ferrando war mit an Bord und auch Helga und Hannes erwarteten uns guter Dinge am Start in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter But is it art?, kreuzbube fährt | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare

Concours des Corbeaux: Tag 1 auf der via apia

30. August 2013, Freitagmorgen, Großpösna bei Leipzig: Was machen Sie denn da? Das ist Kunst. Wir fahren mit dem Rad alle Apelsteine ab und… Sie sind wohl arbeitslos? *** Vorab muss ich anmerken, dass Eric Prieditis und ich keine Einladungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter But is it art?, kreuzbube fährt | Verschlagwortet mit , , , , , , | 19 Kommentare

Concours des Corbeaux, oder: Die Spur der Steine. Vorabend und Prolog

„Früher begann der Tag mit einer Schusswunde“, schrieb Wolf Wondratschek. Heuer beginnt der Tag mit einem Kuchen von don ferrando; einem selbstgebackenen, wohlgemerkt. Den hatten wir auch über den Wohlgeschmack hinaus nötig, denn all das hier, alle vier Himmelsrichtungen des … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Concours des Corbeaux, 1

Kreuzbube feat. prieditis auf der via apia. Am 30. und 31. August werden wir im Spannungsbogen zwischen Kunst, Radfahren, Fischbrötchen und Lipz-Schorle in und um Leipzig unterwegs sein. Wir suchen, finden, hinterlassen. Weil ich weiß, dass meine Leser es vor Spannung kaum noch aushalten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter But is it art?, kreuzbube fährt, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

„Ilona Roderburg fickt alles nur um schwanger zu werden“ [sic!]

Ja, was denn? Ich habe mir das nicht ausgedacht. So hieß eins der studentischen Kunstwerke, das am vergangenen Wochenende beim Rundgang, einer Art Tag der offenen Tür, in der 1764 gegründeten Kunsthochschule gezeigt wurde. Auf mehreren Etagen kann man sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter But is it art?, kreuzbube schaut an | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare