Archiv der Kategorie: kreuzbube fährt quer

Auf den Ästen, in den Gräben

Und der Wald, er steht so schwarz und leer, Weh mir, oh Weh, Und die Vögel singen nicht mehr. „Ohne Dich„, Rammstein *** Erster Teil. In dreieinhalb Stunden, lobte Heinrich Mann in den 1920er Jahren, könne er von der Hauptstadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kreuzbube fährt quer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Im Haine, ich

Tiefer Tann schimpft er sich nicht  Nimmt Buche, Ahorn in die Pflicht. Rot und gülden in des Herbstes Licht Der Baum noch voll, das Laub noch dicht Vorwärts, vorwärts, ohne Zag‘ Der Weg ist gut, er ist nicht arg Müssen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kreuzbube fährt quer | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

Kreuzbube wirft das Handtuch

„In der Ehe gefallen die Männer den Weibern länger als umgekehrt. Um unter vielen Gründen einen anzugeben, so verlieren die Männer in der Ehe weniger an Schönheit weil sie nur wenige hineingebracht.“ Jean Paul *** Ich sitze gut am Ufer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kreuzbube fährt quer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 21 Kommentare

„Ich fühl‘ mich leer, ich fühl‘ mich Brandenburg“

Darf ich offen sprechen? Schon nach einigen (geradeaus führenden) Kilometern bei zwei, drei Grad Celsius war ich wenig angetan, an diesem noch winterlichen Sonntag mit dem Crosser vier Stunden lang über Brandenburgs Landstraßen (immer geradeaus) zu fahren und mittendrin noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kreuzbube fährt quer, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare

Auf Herz und Nieren

Oh, look out you rock ’n rollers Pretty soon now you’re gonna get older Changes, David Bowie *** Als carodame nach zwei Stunden meinte, alle Anzeichen sprächen nun für restlos aufgebrauchte Glykogenspeicher, da musste ich ihr für den restlichen Weg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kreuzbube fährt quer, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 13 Kommentare

Ruhetag

„Wichtig sind auch die Kilometer, die Du nicht fährst“ meinte ein Freund zu mir. Der ist richtig fit, hat sich allerdings, seit er einen Windhund hat, mehr dem Laufen zugewendet. Keine Ahnung, was er am Marathon findet, aber so schlägt er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kreuzbube fährt quer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Blackness everywhere and little lights shine

Jemand alt genug hier, um sich daran zu erinnern, wie das früher im Winter war? Sport im Freien vor 30, 40 Jahren? Egal, was man draußen gemacht hat, man hat schnell gefroren, war schnell durchnässt und das blieb man wegen der miesen Klamotten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kreuzbube fährt quer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Yee-haw!

Wish I was, yeah, a wild west hero. (Electric Light Orchestra, Wild West Hero) *** Unter grauem Himmel kurbelt einer mit grauem Gesicht über grauen Asphalt auf einen grauen Horizont zu. Das sieht recht unfroh aus und später wird mir der Kugel-Ralf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kreuzbube fährt quer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare