Schlagwort-Archive: Dolomiten

Schnee auf der Marmolata

Schnee auf dem Kilimandscharo ist wohl Hemingways bekannteste Kurzgeschichte und darin erzählt er von Harry, der Wundbrand hat. Und Harry erzählt von sich, erzählt von seinem ersten, dem wahrhaftigen Leben, und von seinem zweiten, dem Leben der Lüge; er erzählt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kreuzbube fährt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 13 Kommentare

Mein Leben am Limit

Scott und seine Mannschaft übrigens haben am Ende ihres Horror-Trips nur noch zwei Kilometer pro Tag geschafft. Zwei Kilometer! Es war fünfzig Grad kalt, das nächste große Nahrungsdepot, gefüllt mit einer Tonne Proviant und Brennstoff, lag noch elf Meilen entfernt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kreuzbube fährt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Dolomitenepilog: Das Karriereende

„Nein, ich bleibe bei einem Stück Kuchen. Ich fliege demnächst nach Mallorca, da muss ich die Berge rauf. Das fällt mir leichter, wenn ich nicht so schwer bin.“ Täve Schur, 84, nach einer gemeinsamen Ausfahrt kurz vor seinem Urlaub. *** Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kreuzbube fährt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Dolomitentrilogie, 3: I muass am Berg und des no heit

Voda, Voda loß mi ziag´n,  da Berg i muass eam unterkriag´n.  Wolfgang Ambros, Aufi. Aufi! *** Und keiner hat was gesagt. Neulich kündige ich noch an, die Dolomiten mit dem Mountainbike erkunden zu wollen und jetzt nehmen alle widerspruchslos hin, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kreuzbube fährt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Dolomitentrilogie, 2: Svetlana lässt den Strudel stehen

kreuzbube packt ein. So wenig brauche ich! Passt für acht Tage alles in den Weekender hinein. Wäre ja gelacht, wenn sich Carodames halbem Hausrat nicht demonstrativ entgegen stellen ließe, wie Mann das macht. Einen Tag später steht kreuzbube im Fahrradladen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kreuzbube fährt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Dolomitentrilogie, 1: Sellaronda, oder: Keiner trägt mehr Mützen

Würde ich extra 800 km weit Auto fahren, um mit ziemlich vielen Leuten ein paar Stunden Rad zu fahren? Eher nicht. Würde ich mit ziemlich vielen Leuten 800 km weit entfernt Rad fahren, wenn ich dort ohnehin Urlaub mache? Ja… nein… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kreuzbube fährt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 19 Kommentare